Zurück zu @InTheWild

02/26/2019

BLK360: Datenimport nach Leica Cyclone REGISTER.

Von lindsay.walker

BLK3360

Ein Datentransfer vom Leica BLK360 Kompaktlaserscanner nach Leica Cyclone REGISTER ist einfach. Befolgen Sie einfach die nachstehenden Schritte.

Schalten Sie den BLK360 durch Knopfdruck ein. Warten Sie bis der Statusmelder durchgehend grün leutchtet, was bedeutet, dass der BLK360 bereit ist, um sich via WiFi Netzwerk mit Ihrem PC zu verbinden. Er fungiert sozusagen als Hotspot (Anmerkung: wenn Sie mit einem Desktop arbeiten, stellen Sie sicher, dass Sie einen WiFi-Anschluss haben).

Schritt 1: Verbindung zum Scanner via WLAN herstellen.

Schritt 1

Schritt 2: Cyclone öffnen, einen gemeinsamen Server aus dem Dateimenü markieren, dann "Import BLK360" auswählen.

Schritt 2

Schritt 3: Verbindung zum BLK360 herstellen und die Scans für den Import auswählen.

Schritt 3

Schritt 4: Versehen Sie die Datenbank und das Projekt mit einem Namen und führen Sie danach den Import durch.

Schritt 4

Schritt 5: Wählen Sie die Parameter aus. Verwenden Sie die Standardeinstellungen, wenn Sie unsicher sind.

Schritt 5

Schritt 6: Fertig. Fahren Sie ab hier mit Ihrem normalen Cyclone Arbeitsablauf fort.

Schritt 6

Teilen:

Kommentare durchsuchen

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.