In 4 Schritten von der Besichtigung vor Ort bis zum endgültigen Resultat
Die Software Lösung von Leica Geosystems

 

Erfassen

 

Prozess

 

Verwalten

 

Übermitteln

 


Schritt 1: Erfassen

Ein erfolgreiches Projekt beginnt mit der Datenqualität.

blk360

BLK360, der bildgebende Scanner von Leica

Erfahren Sie mehr»

Schritt 2: Prozess

Sobald Sie Ihre Daten erfasst haben, benötigen Sie die richtigen Softwareinstrumente, um alles so zusammenzufügen, dass Sie damit auch arbeiten können.

CYCLONE REGISTER360

Einführung von Cyclone REGISTER 360
Arbeiten Sie in Cylcone REGISTER 360 mit den von BLK360 erfassten Daten schnell, auf einfache Weise und effektiv. Verbinden Sie Ihren BLK360 ganz einfach via WiFi, um den Importprozess zu starten. Folgen Sie danach dem von Cyclone REGISTER 360 vorgeschlagenen Arbeitsablauf bis zum Schritt "Qualität" und exportieren Sie dann Ihr Projekt.

INTEGRIERTE HILFE 
Das integrierte Hilfe- und Bedienpanel führt durch den Vorgang und schult neue Anwender.

Skalierung 
Perfekt für Projekte von jeglicher Größe.

DIREKTER IMPORT 
Die BLK360 Daten können via WiFi direkt importiert werden. Dies sorgt für einen nahtlosen Ablauf von der Besichtigung bis zur Fertigstellung des Projekts.

EINFACHHEIT 
Automatische Registrierung, Zielerfassung und geführter Arbeitsablauf bieten eine unvergleichliche Einfachheit.

QUALITÄT 
Qualitätssicherung ist im Produkt integriert. So können auch Neuanwender vertrauensvoll auf Resultate zugreifen.

EXPORT 
Erstellen Sie einen Batch-Export Ihrer Dateien und einen neuen Gesamtregistrierungsbericht, um die Download-Arbeiten in CAD oder ähnlicher Software effizient am Laufen zu halten.


Schritt 3: Verwalten

JetStream-Symbol

 JetStream ist unsere Punktwolken-Serverlösung, die optimiert wurde, um Ihre Punktewolken an die gängigsten CAD-Systeme und Sync-Versionen zu streamen, damit Ihr Team nahtlos zusammenarbeiten kann

  • Zentralisiertes Speichern für ein einfaches Zusammenarbeiten

  • 5 bis 10 mal kleinerer Speicher als traditionelle Punktwolkenformate.

  • Bietet in Verbindung mit Cloud Worx eine unvergleichliche Geschwindigkeit innerhalb des CAD Systems

  • Kompatibel mit Cyclone REGISTER oder Cyclone REGISTRATION 360

JetStream-Symbol

TruView Cloud erlaubt es jedem Nutzer, mittels Schwenken, Drehen und Zoomen durch Szenen zu navigieren. Weiters können Sie Notizen, Markups, GeoTags und Hyperlinks hinzufügen, um die weltweite Kommunikation zu vereinfachen.

  • Zusammenarbeit via Web auf jedem Gerät, mit jedem Browser
  • Erfordert keine Erfahrung mit 3D; einfaches Navigieren, Markieren und Messen per Mausklick.
  • Punktewolken und Modelle simultan ansehen, um Kollisionen zu erkennen und Bestandsdaten anhand von Designspezifikationen zu vergleichen.
  • Kompatibel mit Cyclone REGISTER oder Cyclone REGISTRATION 360

Schritt 4: Übermitteln

Problemlose Übermittlung Ihres Projektes mit den gängigsten CAD-Paketen.

CloudWorx-Symbol

CloudWorx steht für eine Reihe von Plugins, die Ihre Daten mit den gängigsten CAD-Systemen verbindet, damit Sie Modelle, Liniengrafiken und mehr erstellen können. Wenn CloudWorx mit JetStream vereint wird, können Sie all Ihre Daten in Echtzeit visualisieren, unabhängig davon, wie groß das Projekt ist. 

CloudWorx Ultimate
Für Nutzer, die mit verschiedenen CAD-Systemen arbeiten, ermöglicht CloudWorx Ultimate durch eine einzige einfache Lizenz das nahtlose Verschieben von Daten zwischen multiplen Plattformen.


Die ultimative CAD-Lösung

Die Komplettlösung von Leica Geosystem kombiniert Verarbeitungs- und Datenanagement-Lösungen mit der Fähigkeit, Ihre Daten in allen gängigen CAD-Systemen schnell und einfach zu visualisieren.

Bild
BLK360 and Software
  • Leica BLK360

  • Leica Cyclone REGISTER 360, Jahresabo

  • Leica JetStream, Jahresabo

  • Leica CloudWorx Ultimate, Jahresabo

  • Autodesk ReCap Pro, Jahresabo

Erfahren Sie mehr über CloudWorx Ultimate auf leica-geosystems.com, bitte kontaktieren Sie uns.