Einfaches Best Practice Datenmanagement.

Der Leica BLK360 Datenmanager ist ein begleitendes Hilfsprogramm für den bildgebenden BLK360 Scanner sowie für Cyclone und Cyclone REGISTER 360. Dieses einfache und leicht bedienbare Hilfsprogramm wurde entwickelt, um Daten vom BLK360 schnell herunterladen zu können und um kleine Änderungen an Ihrem Gerät vorzunehmen. 

Via Datenmanager heruntergeladene Dateien werden als Dateien mit der Endung .blk gelistet. Somit können Sie Ihre Rohdaten extern zu Archivierungszwecken speichern. Nach dem Download können die *.blk Daten in Cyclone oder Cyclone REGISTER 360 importiert werden. 

Der BLK360 Datenmanager ist ein kostenloses, lizenzfreies Hilfsprogramm.

 

BLK360 Download und Importeinstellungen

  • Anwender können auf dem Gerät einzelne, mehrere oder alle vorhandenen Scans zum Download auswählen
  • Anwender können ausgewählte Scans herunterladen oder löschen
  • Hinweis: Für den Download von Scans muss der Akku über mindestens 20 % Leistung verfügen, um Datenverlust zu vermeiden.

Installation

  • Anwender sollten sicherstellen, dass die neuesten Graphikkartentreiber von der Hersteller-Website installiert sind.

Aufnahmeeinstellungen des BLK360

  • Anwender können die Scandichte (hoch, mittel, nieder) auswählen.
  • Anwender könnnen LDR- oder HDR-Bilder auswählen.
  • Der Anwender kann den Lichtwert (LW) einstellen.
  • Anwender können die interne Uhr des Gerätes mit Ihrem Computersystem synchronisieren.