Bild
Lino ML180

Leica Lino ML180

Erstellen Sie Layoutzeichnungen effizient alleine. Auf Knopfdruck wird die Laserlinie automatisch auf den XCR Catch Empfänger ausgerichtet. Die Präzision des elektronischen Selbstnivellierungssystems ermöglicht hochpräzise Layouts über grosse Distanzen von bis zu 100 m.

Jetzt kaufen

AUTOMATISCHE AUSRICHTUNG


LASERSTRAHLEN

Drei vertikale Linien: eine links, eine rechts und eine nach vorne gerichtet; eine horizontale Linie und ein Lotpunkt.

Bild
Funktion ML180

ELEKTRONISCHES NIVELLIEREN

Die elektronische Selbstnivellier-Lösung ist sehr präzise.
Dies ist besonders über weite Entfernungen wichtig. Zudem können potenziell kostspielige Fehler, die auf fehlerhafte Linienprojektion zurückzuführen sind, vermieden werden.

Bild
Holz- oder Metallständerkonstruktionen mit Kreuzlinienlaser

HAUPTMERKMALE

ML180

Smart targeting

Das Smart Targeting des ML180 ermöglicht eine Feinabstimmung der Laserlinien. Die Laserlinien richten sich dabei automatisch auf die Position des XCR Catch Empfängers aus. Dadurch ist eine Ein-Mann Bedienung möglich, die besonders bei der Anwendung über grosse Distanzen sehr nützlich ist.  

ML180

Einfache Positionierung

Der Lotpunkt befindet sich in der Nähe der Kante des Linienlasers, was eine Positionierung nahe bei einer Wand oder Kante ermöglicht.

Lino ML180

Robustes Design

Geeignet für den Einsatz auf Baustellen. Der Lino ML180 ist nach IP54 Standards gegen Staub und Spritzwasser geschützt.

Bild
Schreiner

Leica Lino Technologie

Mehr Erfahren