Zurück zu @InTheWild

02/26/2019

BLK360 gewinnt die beiden Awards "PRISM" und "Geospatial World Innovation"

Von lindsay.walker

blk360 prism award winner

(Heerbrugg, Schweiz; 2. Februar 2017) – Leica Geosystems, weltweit führender Anbieter von Realitätserfassungstechnologie, hat heute bekanntgegeben, sowohl den PRISM Award 2017 für Photonik Innovationen als auch den "2017 Gespatial World Innovation Award" (Preis für Geo-Weltneuheiten) gewonnen zu haben.

Der 2017 PRISM Award für Photonik-Innovation wurde Leica Geosystems in der Kategorie "Messtechnik" durch SPIE, der internationalen, nicht auf Gewinn ausgerichteten Bildungsgesellschaft, für zukunftsweisende Technologie und Produkterfindungen im Bereich Optik und Photonik verliehen. Einen 2017 Geospatial World Innovation Award gewann der BLK360 als Anerkennung für Innovation und Spitzenleistung. Ausgezeichnet wurden Entwickler von Geo-Technologie, Fachleute, Endverbraucher und politische Entscheidungsträger. 

"Es ist eine große Ehre, von der Industrie und unseren Kollegen - noch vor der offiziellen Verfügbarkeit vom BLK360 auf dem Markt -  ausgezeichnet zu werden" sagte Burkhard Boeckem, CTO, Leica Geosystems. Ein erfolgreiches Projekt wie dieses kann nur durch ein hart arbeitendendes, leidenschaftliches und zu Präzision verpflichtetes Team verwirklicht werden. Die Ingenieure, die den BLK360 konzipierten, sind weit über das hinausgegangen als ursprünglich gedacht, um diese Leistung zu erzielen.

Der Leica BLK360 ist weltweit der kleinste bildgebende Laserscanner, der vor allem für Ingenieure, Architekten, Bauleiter und Sachverständige, die im Bereich computerunterstützte Konstruktion (CAD) und Gebäudedatenmodellierung (BIM) arbeiten, konzipiert wurde. Er wiegt lediglich 1 kg (2,2 Pfund) und erfasst panoramartig Innenräume mit 360.000 Laserscanpunkte pro Sekunde. Das alles geschieht auf Knopfdruck! Ein kompletter und genauer Fulldome Laserscan wird automatisch in einer Punktwolke in weniger als drei Minuten registriert. 

Teilen:

Kommentare durchsuchen

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.