Utility

US

Contact Menu

User account menu

Cart Flyout

BLK Showroom

Leica Cyclone 3DR

Optionen:

Cyclone Software Basislizenz

* erforderlich
Cylclone Register 360 Software
+
50 €

ÜBERSICHT

Cyclone Software Basislizenz (Artikel: 5308150)

3.250 €
exkl. MwSt.

Haben Sie Fragen? Kontakt

Lieferumfang:

  • Cyclone 3DR kann als eine von fünf Editionen, die auf die individuellen Branchenarbeitsabläufe zugeschnitten sind, erworben werden.
  • Das Kundenservicepaket (CCP) ist für die Dauer des Abonnements inkludiert.
  • Für die Nutzung einiger Funktionen ist eine Cyclone PUBLISHER Lizenz erforderlich.

Schlüsselmerkmale:

  • Erstellung von DOM/DGM
  • Sensorunabhängige Projekte, die auf JetStream oder branchenüblichen Austauschformaten basieren
  • Arbeitsabläufe im Touch-Modus bringen die Leistungsfähigkeit von Cyclone 3DR ins Feld, mit direkter Verbindung zu Cyclone FIELD 360 und Cyclone FIELDWORX
  • Schnelle, leichte und flexible Vernetzungswerkzeuge
  • Inspektion und Messung für das Design im Kontext
  • Domainzentrierte Arbeitsabläufe in den Bereichen Architektur, Ingenieur- und Bauwesen (AEC), Vermessung und Tankinspektion, z. B. Scan-to-Plan, Kollisionsanalyse, Gebäudeextraktor, Querschnittsanalyse etc.
  • Erweiterte Anpassungsmöglichkeiten durch eine umfangreiche Scripting-Engine
  • Berichterstattung gemäß den Industriestandards (z. B. Tankinspektion nach API 650/653)
  • Flexible Texturierungsmöglichkeiten
  • Vollständige Interoperabilität mit gängigen Designformaten, einschließlich IFC- und Revit-Modelldateien, Export des Standard-BCF-Formats für BIM-Probleme und Kollisionen sowie zeitsparende Funktionen wie das Senden an AutoCAD oder das Senden an Hexagon Mine Plan
  • Automatische Merkmalsextraktion und vieles mehr
  • Diverse geometrische Informationsextraktion usw.

Die Komplettlösung für Projektergebnisse.

Cyclone 3DR Touch-Modus bringt zur Unterstützung einer schnelleren Bereitstellung von Projektergebnissen sowie zur Entscheidungsfindung vor Ort die Leistungsfähigkeit von Cyclone 3DR ins Feld. Führen Sie wichtige Prüfabläufe mit einer berührungsfreundlichen Benutzeroberfläche auf Basis von Daten durch, die in Echtzeit von Cyclone FIELD 360, FIELDWORX oder in branchenüblichen Formaten erfasst und bereitgestellt werden. Nach dem Vorliegen der Daten ermöglicht es die Echtzeitanalyse den Anwendern, fundierte Entscheidungen zu treffen. Dies spart Ihrem Unternehmen nicht nur Zeit und Geld, sondern reduziert auch den Bearbeitungsaufwand im Büro. Der Touch-Modus ist eine Erweiterung der Kapazitäten Ihrer bestehenden Lizenz.      

Eine vollständige Liste aller im Produkt enthaltenen Funktionen pro Lizenz finden Sie in unserer technischen Spezifikation.

Prozessor 2 GHz Dual Quad Core i7 Prozessor oder besser
RAM Mindestens 16 GB oder mehr für 64-Bit-Betriebssysteme
Harddisk 1 GB freier Speicherplatz
Grafikkarte NVidia – Quadro oder GeForce 1 GB (mit OpenGL-Unterstützung, Versionen 4.3 oder höher)
Betriebssystem Microsoft Windows® 7 – 8 – 10 (64 bits unterstützt)
Tablet-Gerät für den Touch-Modus Microsoft Surface PRO Core i7 1.5 GHz – 16 GB RAM
Mindestanforderungen für die automatische Klassifizierung Grafikkarte: Nvidia mit GPU-Fähigkeiten RAM: 32 GB Harddisk: 10 GB freier Speicherplatz CUDA® 11.2 Toolkit von NVidia